inna On März - 17 - 2015

Wir hatten am 14.03. zu unserem 3. RTC Kreuzfeuer geladen und ihr habt wieder reichlich zugesagt!

Dies war unser erste 30 Mann Tunier, das auch eigentlich voll ausgebucht war. Leider mussten 4 Spieler kurzfristig absagen. Dennoch konnten wur um 9 Uhr ging es dann auch fast pünktlich mit der ersten Runde los.

Nachdem dann auch die technischen Probleme behoben waren mit dem Beamer konnte die restliche Zeit der Runde für alle Spieler ersichtlich an die Wand geworfen werden. Auch wenn das zu dem Zeitpunkt die wenigstens interessiert. Weil viele schon sehr in ihre Gefechte vertieft waren auch wenn die ersten schon nach der Hälfte der Zeit vorbei waren. Gespielt wurde als Mission 1 mit der Aufstellungszone für Aufmarsch mit dem Primärziel Mahlstrom des Krieges und kein Kontakt.

Nach der ersten Runde, die viel zu schnell vorbei ging. War es schon Zeit für die Mittagspause die traditionell auch dafür genutzt wurde aus 5 ausgewählten Armeen die des best Paintet auszuwählen. Auch wenn wir nur 4 Aussteller hatten, weil ein Aussteller leider seine Armee zurück gezogen hatte. Dennoch wurde fleissig gewählt und sich für die zweite hälfte gestärkt!

In der zweiten Runde wurde nach Hammerschlag aufgestellt und als Primärmission gab es Mahlstrom des Krieges und taktische Eskalation. Was für einige Spieler etwas ungelegen kam, aber  die Kämpfe sehr interesant gestaltet hat. Danach gab es noch eine kleine Kaffee und Kuchenpause bevor es an die dritte und letzte Mission ging in der nach Feindberührung aufgestellt wurde und das Primärziel Mahlstrom des Krieges sowie Säubern und Sichern war. Hier war besonders ein Tisch bis zum Schluß sehr spannend! Wo das Spiel dann auch aus Zeitgründen leider beendet werden musste.

Nach Auswertung wurden F. Lews_Therin_Telamon Peters Erster, P. “chiefmaster1″ Peer wurde Zweiter und M. “Sonnenkoenig” Schindler Dritter.

Best Painted wurde M. “Maxamato” Juran und außerdem gab es den Sonderpreis “Geheimwaffe” für T. “Lupinus” Weber.

Außerdem bedanken wir uns für die Leihstellung des Geländes aus München an dieser Stelle nochmals!

Wir freuen uns über reichlich Kommentare und Bewertungen auf T3 und bei GW Fanworld.

Wir bedanken uns über die reichliche Teilnahme und Kommentare und freuen uns euch beim nächsten RTC wieder zusehen!

Comments are closed.